Wir entwickeln und begleiten einen gemeinsamen Empowermentprozess von Mitarbeiter*innen und Klient*innen für die Diakonie Gotha – Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e. V.

Mit Mitarbeitenden und Klient*innen des Kunden entwickelten wir agilen Workshopmethoden einen Empowermentprozess auf Augenhöhe. Dessen zentrales Werkzeug, ein Empowermentzirkel aus Mitarbeitern und Klienten, bringt den Prozess voran, in dem er die Umsetzung vereinbarter Arbeitspakete in regelmäßigen Zirkeltreffen steuert. Zu Beginn moderierten wir diese Treffen bis die Zirkelmitglieder – Mitarbeiter*innen wie Klient*innen – den Prozess selbst in die Hand nehmen konnten. Beratend stehen wir weiterhin zur Seite und moderieren die Workshops, in denen die Zirkelmitglieder den anderen Mitarbeitenden und Klient*innen in den Arbeitsprozess einbinden. 

PROJEKTFAKTEN


Diakonie im Landkreis Gotha – Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e. V.


Gotha, Thüringen


Prozess zum Empowerment von Mitarbeitern und Klienten eines großen Sozialbetriebs. 

  • Entwicklung, Konzeption

  • Beratung

  • Umsetzung

  • Systemische Moderation

Projekt zusammen umsetzen? Schreiben Sie uns!

Los geht's