Kommunikative Beratung und Unterstützung für die Veranstaltungsreihe FREI_RAUM

Unter dem Titel „Brücken bauen für Demokratie und Dialog“ organisiert die Stiftung Friedliche Revolution seit 2014 jährlich ein mehrwöchiges Veranstaltungsprogramm in ihrem Medienpavillon FREI_RAUM.

Kommunikationsplanung und -durchführung für das Veranstaltungsprogramm

Das politisch-kulturelle Angebot in Zusammenhang mit den Feiern zum Tag der Deutschen Einheit fand vom 26. August bis 3. Oktober 2016 erstmals in Dresden statt und leistet einen wichtigen Beitrag um die Zivilgesellschaft zu stärken und diejenigen zu unterstützen, die sich für Pluralität, Empathie und Mitmenschlichkeit einsetzen.

Wir begleiten das Vorhaben durch eine zielführende Kommunikationsberatung und in der Konzeption sowie Umsetzung von Print- und Online-Kommunikationsmittel. Für eine optimale Aufmerksamkeit in Dresden und der angrenzenden Region realisieren wir die Öffentlichkeitsarbeit auf allen Medienkanälen - von Print über Rundfunk bis hin zu Digital.

project image

Projektfakten

Stiftung Friedliche Revolution
Leipzig, Sachsen

Kommunikationsplanung und -durchführung für das mehrwöchige Veranstaltungsprogramm der Stiftung

Kommunikationsberatung

Kommunikationsstrategie

Konzeption und Entwicklung der Kommunikationsmittel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veränderungen auch mal gemeinsam gestalten?

Egal ob Sie strukturelle oder kulturelle Veränderungen in Ihrem Unternehmen planen: Jörg Müller ist überzeugt, der Erfolg hängt maßgeblich von der Einbindung und positiven Motivation Ihrer Mitarbeiter ab. Wie das geht? Tauschen Sie sich dazu mit Jörg in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch aus.

Termin vereinbaren