Lots* unterstützt die ostfriesische Insel Borkum in der Kommunikation zum Tourismuskonzept Borkum 2030 

Mit dem Leitbild „Borkum 2030“ wurde 2015 das Tourismuskonzept der ostfriesischen Insel Borkum auf den Prüfstand gestellt und im Sinne der Entwicklung einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Tourismusdestination für ein Jahrzehnt fortgeschrieben. 

Kommunikationskonzepte und Strategien für öffentliche Akzeptanz 

Die sich daran anknüpfenden konkreten Handlungsempfehlungen und Maßnahmen benötigen eine kontinuierliche Kommunikation im Sinne von Information und Dialog mit den Zielgruppen Bürger*innen (Insulaner*innen), Tourismuswirtschaft, Handel und Gewerbe sowie lokale PolitikLots* unterstützt dabei mit Kommunikationsberatung, der Entwicklung entsprechender Kommunikationskonzepte und der Begleitung von öffentlichen Dialogformaten wie Bürgerinformationsmärkten.  
project image

Projektfakten

Nordseeheilbad Borkum GmbH
Borkum, Niedersachsen

Strategische Kommunikationsberatung (intern/ extern)  

Stakeholder-, Medien- und Umfeldanalysen  

Kommunikationskonzepte und Kommunikationsstrategien für öffentliche Akzeptanz  

Systemische Moderation von Workshops

Für welches Projekt möchten Sie Akzeptanz schaffen?

Empathische Fähigkeiten bei ihren Kund*innen-Projekten: Mit Strategie und Feingefühl etabliert Fritzi Hüsken Akzeptanz bei Mitarbeitenden, Stakeholdern und Multiplikator*innen. Tauschen Sie sich mit Fritzi in einem unverbindlichen Gespräch aus.

Termin vereinbaren