Das hält uns in Bewegung.

Beteiligung neu gedacht – Online-Sprechstunden

Abstandsregelungen und Einschränkungen sozialer Kontakte haben dazu geführt, dass digitale Formate des gemeinsamen Austausches und der Zusammenarbeit keine Zukunftsidee mehr sind, sondern ein Teil unseres alltäglichen Lebens.
Weiterlesen

Lernen als Wettbewerbs­faktor

Die Stadtwerke-Jena-Gruppe und die Stromnetz Hamburg GmbH setzen auf zukunftsfähige Personalentwicklungsformate wie E-Learning und Online-Seminare.
Weiterlesen

Veränderung erfolgreich gestalten

Reik Hesselbarth, Geschäftsführer der Rohde & Schwarz Cybersecurity, durfte die Erfahrung machen, was die Beteiligung der eigenen Mitarbeitenden am unternehmensinternen Strategieprozess bewirkt hat und wie eine gemeinsame konkrete Strategieentwicklung und -ausgestaltung aussehen können. Unterstützung auf kommunikativer Ebene bekam er dabei von Jörg Müller, einem der Geschäftsführer bei Lots*. Beide erläutern im Interview, warum die Mitarbeiter*innenbeteiligung entscheidend zum Erfolg des Unterfangens beigetragen hat.
Weiterlesen

„Als Beraterin ist es mein Ziel, mich ent­­behrlich zu machen.“

Seit März ist Sabine Blumenstein Teil unseres Berater*innen Teams. Sie bringt neben ihrer langjährigen Erfahrung eine ganz besondere Kompetenz mit ins Lotsenboot – ihre Arbeit mit der Transaktionsanalyse. Ein Videokonferenz-Interview von Leipzig nach Berlin. 
Weiterlesen

Partizipation durch Live-Formate

Beteiligungsformate bewegen sich aktuell zunehmend in den digitalen Raum. Dabei stellen wir fest: Für Teilnehmende ist das zunächst ungewohnt, wirkt aber auch innovativ – nicht abschreckend. Beteiligung online denken, bedeutet für uns bei Lots*: Direkt informieren und gemeinsam diskutieren. Hier zeigen wir, wie digitale Beteiligung live funktioniert. 
Weiterlesen

Zusammenarbeit und Führung auf Distanz

Die räumlich getrennte Zusammenarbeit wurde uns von der Corona-Krise kurzerhand vorgegeben. Auch wenn sich der Arbeitsalltag mittlerweile eingespielt hat, einige Fragen bleiben: Wie gelingt es als Team über Wochen räumlich getrennt, aber trotzdem kollaborativ miteinander zu arbeiten? Was verändert sich für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen in der gemeinsamen Arbeit durch die räumliche Verteilung?
Weiterlesen